Direkt zum Inhalt

  • Suchen

  • RSS Feeds

  • Letzte Kommentare

  • Facebook-Sperre für Hetzerin: Gut fürs Ego, mehr nicht

    geschrieben am 13. August 2015 von Joerg Wellbrock (Tom W. Wolf)

    1280px-Df_wm_0005065_Silvestre,_Louis_Dresden,_Residenzschloß,_Thronsaal_Herkules_stürzt_Zwietracht,_Neid_und_HaßKommentar

    Tatjana Festerling gehört zu den Hetzern und Fremdenhassern, deren Vokabular besonders abstoßend ist. Auf ihrer Facebook-Seite sprach sie von „Luxus-Asylforderern“, von „asylbegehrenden Bereicherern“ und nannte Flüchtlinge „Horden“. Eine Aktion mit dem Titel „Willkommen, liebe Flüchtlinge“, an der sich rund 200 Promis beteiligten, nannte Festerling „Fratzenparade“, die Teilnehmer seien die „dämlichsten, dafür eitelsten Dummdödel der deutschen Unterhaltungsindustrie.“ Den Artikel weiterlesen »

    169 Kommentare

    Flüchtlinge, Ihr habt gefälligst arm zu sein!

    geschrieben am 11. August 2015 von Joerg Wellbrock (Tom W. Wolf)

    420px-DynaTAC8000XKommentar

    Ein „Asylkritiker“, der was auf sich hält, hat garantiert immer ein Argument in der Tasche, das er schneller ziehen kann als Lucky Luke seinen Schatten überlistet: Handys!
    Genauer: Flüchtlinge mit Handys.
    Das geht gar nicht, ist der letzte Beweis dafür, dass Flüchtlinge nicht nur in Wirklichkeit Wirtschaftsflüchtlinge sind. Nein, sie sind auch noch steinreich, also nicht einmal richtige Wirtschaftsflüchtlinge! Ausgestattet mit Smartphone und komfortablen Jachten genießen sie die Überfahrt nach Deutschland, um dann hier nachts lärmend zu telefonieren, Frauen zu vergewaltigen und Kinder zu entführen.
    Mein Bild auf denkfunk.de hatte neben zahlreichen anderen kritischen Kommentaren unter anderem diesen hier zur Folge: Den Artikel weiterlesen »

    328 Kommentare

    Endlich! Seehofer plant Betreuungsgeld für Flüchtlinge

    geschrieben am 23. Juli 2015 von Joerg Wellbrock (Tom W. Wolf)

    399px-12-07-17-landtagsprojekt-bayern-RalfR-001sAtire

    „Herdprämie“ gekippt, Maut für die Tonne, unzählige Flüchtlinge, die Bayern überschwemmen und das Kulturgut im Süden Deutschlands akut gefährden. Da kann Horst Seehofer nicht tatenlos zusehen – und will jetzt ein neues Gesetz auf den Weg bringen. Flüchtlinge, die darauf verzichten, in die geplanten gesonderten Unterkünfte in Grenznähe zu reisen, sollten ab September 2015 monatlich 150,-Euro Betreuungsgeld erhalten. Den Artikel weiterlesen »

    31 Kommentare

    Zur Definition des Begriffes “Einigung”

    geschrieben am 13. Juli 2015 von Joerg Wellbrock (Tom W. Wolf)

    einigung

    151 Kommentare

    Flüchtlinge in Griechenland: Europa tötet mit!

    geschrieben am 09. Juli 2015 von Joerg Wellbrock (Tom W. Wolf)

    Syrian_refugee_center_with_arched_tentsBild: Wikipedia
    Kommentar

    Ja, ja, ja, humanitäre Hilfen sind jetzt angesagt. Den Menschen muss geholfen werden, selbst wenn die böse griechische Regierung sich uneinsichtig zeigt. Gebetsmühlenartig rattern deutsche Politiker ihre Plattitüden herunter und verschärfen im selben Atemzug das Asylrecht. Das ist zynisch, heuchlerisch und und hochgradig verlogen.

    Zu Tausenden strömen Flüchtlinge aus Syrien nach Griechenland, die Griechen versuchen mit ihren bescheidenen Mitteln, irgendwie zu helfen. Doch das wird immer schwieriger, weil Europa zwar von humanitären Hilfen spricht, aber kaum Taten folgen lässt. Samos zum Beispiel hat gemeldet, dass das zuständige Catering-Unternehmen seit Monaten kein Geld erhält, die Versorgung der Menschen wird immer problematischer. Durch die Schließung der Banken sind auch andere Institutionen nicht mehr in der Lage, die Grundversorgung zu gewährleisten. Hotels beispielsweise, die bislang noch Nahrung für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt haben, können aufgrund der Bankenschließung nicht mehr für annähernd genug Nachschub sorgen. Den Artikel weiterlesen »

    124 Kommentare
    Seite 1 von 111234...10...Letzte »